KURSINFOS

Mehr Platz für
Yoga

Hatha

offene und feste Gruppen

 

Klassisches Yoga für Einsteiger und Fortgeschrittene mit Ausrichtung an der Praxis von B.K.S. Iyengar. Es wird auf das exakte Ausführen der Haltungen, teilweise mit Hilfsmitteln, geachtet. Hierdurch wird die Muskulatur gekräftigt, der Körper beweglich und der Geist konzentriert und ruhig.

 

Level 1: Einsteiger ohne Yoga-Erfahrung.

 

Der Kurs startet bei null, richtet sich an absolute Anfänger und die Stunden bauen aufeinander auf. Der Unterricht orientiert sich an der Übungspraxis B.K.S. Iyengars, für den immer die Gesundheit der Übenden im Mittelpunkt stand, durch das korrekte anatomische Ausführen der Asanas.

 

Level 2: Ein absolvierter Einsteigerkurs oder mindestens ein halbes Jahr Hatha Yoga-Praxis.

 

Level 3: Ab zwei Jahren Yogapraxis.

60+

offene Gruppe

 

Gerade ab einem bestimmten Alter ist es wichtig, den Körper beweglich und kräftig zu halten, ohne ihn zu überfordern. Yoga, das speziell auf Personen ab dem 60. Lebensjahr abgestimmt ist.

Prenatal

Für Schwangere ist es wichtig, ihren Körper zu bewegen und zu kräftigen. Wir werden deswegen mit einfachen Stehübungen an der Kräftigung des ganzen Körpers arbeiten. Auch die Beweglichkeit und Entspannung sind wichtige Elemente einer Yoga-Stunde für Schwangere und auch diese üben wir mit einfachen Körperübungen und, falls nötig, durch die Verwendung von Hilfsmitteln.

Satsang

offene Gruppe

 

Satsang startet mit einer geführten Meditation und danach singt man gemeinsam Mantren. Es gibt einen kleinen Vortrag und zum Abschluss eine kleine Zeremonie. Der Satsang steht allen offen und die Teilnahme ist auf Spendenbasis – man kann also etwas geben, muss aber nicht.